✓ Kostenloser Versand ✓ Unabhängig ✓ Sichere Kaufabwicklung | In Koopertion mit Amazon.de

Bauknecht TK Plus 72A Di Test

BauknechtTK-Plus72ADi-test_mini-219x300Bauknecht TK Plus 72A Di Testbericht

Mit einem Preis von knapp 900.- Euro, den der Hersteller empfiehlt, ist das Modell TK Plus 72A Di von Bauknecht ins mittlere bis leicht obere Preissegment der Wärmepumpentrockner einzuordnen. Ähnlich wie bei Bosch und Siemens handelt es sich hierbei um ein technisch hochentwickeltes Gerät eines deutschen Markenherstellers, von dem der Verbraucher einiges erwarten darf. Ob seine Erwartungen letztendlich erfüllt werden, hat ein aktueller Test gezeigt.

Wärmepumpentrockner jetzt güntig kaufen

“Der Bauknecht TK Plus 72A Di ist ein wahrer Frauenversteher !”


Die Ausstattung

Zunächst zum Fassungsvermögen: Hier lässt sich Hersteller Bauknecht nicht lumpen und bietet – ebenso wie fast alle Konkurrenten – eine große Trommel mit maximal sieben Kilo Fassungsvermögen. Des Weiteren wurde besonders darauf geachtet, die Türöffnung so groß wie möglich zu gestalten und einen wechselbaren Türanschlag zu installieren. Somit kann sich jeder das Gerät so gestalten, wie es den örtlichen Gegebenheiten am besten entspricht. Die große Öffnung sorgt außerdem dafür, dass das Beladen des Trockners leicht fällt.

Kommen wir nun auf eine Besonderheit des Bauknecht TK Plus Wärmepumpentrockners zu sprechen: Die „Green Intelligence“ genannte Technik für besonders umweltfreundliches und schonendes Trocknen. Dabei handelt es sich um eine Mengenautomatik, bei der sich die Einstellung des Trockners automatisch der Wäschemenge, die sich in der Trommel befindet, anpasst. Dazu besitzt der Wäschetrockner einen Sensor, welcher bei jedem Trockenvorgang das Gewicht der Wäsche misst und somit die Elektronik auf die Wäschemenge einstellen kann.

Darüber hinaus verfügt das Modell TK Plus von Bauknecht über ein Super-Sanft-Programm. Dieses eignet sich insbesondere für empfindliche Textilien und Feinwäsche und sorgt dafür, dass die Heizleistung an diese Textilfasern optimal angepasst und somit ein effektiver Gewebeschutz erzielt wird. Dabei kann der Trockner bis zu 2,5 Kilogramm Feinwäsche aufnehmen.

Gedanken gemacht hat sich der Hersteller außerdem über das Entleeren des Kondensats. An der Rückseite des Gerätes befindet sich ein Ablaufschlauch, der an jeden handelsüblichen Abfluss im Haushalt angeschlossen werden kann. Somit wird das Kondensat automatisch entsorgt, das mühsame Entleeren des Behälters nach jedem Trockenvorgang entfällt.

Selbstverständlich bietet der Bauknecht Wärmepumpentrockner eine Vielzahl verschiedener Programme für sämtliche Arten von Textilien, inklusive Schonprogramme für Wolle, Knitterschutz etc. Ein bedienungsfreundliches LC-Display und eine Kindersicherung fehlen ebenfalls nicht.

Der Energieverbrauch

Der Bauknecht TK Plus 72A Di weist einen Energieverbrauch von 1,96 Kilowattstunden bei voller Beladung mit sieben Kilogramm Baumwollwäsche auf. Dabei wird die Wäsche schranktrocken getrocknet. Mit diesem Energieverbrauch ist das Gerät insgesamt 40 Prozent sparsamer als es der Grenzwert der Energieeffizienzklasse A erfordert. Zwar gibt es Trockner, die hinsichtlich des Energieverbrauchs noch besser sind, dennoch bietet der Bauknecht TK Plus damit einen guten Wert.

Vor- & Nachteile

Es sind die kleinen Lösungen, die das Leben mit einem Wärmepumpentrockner von Bauknecht angenehm und komfortabel machen. Die bereits angesprochene Lösung des integrierten Ablaufschlauches oder die „Green Intelligence“ Technik, um Zeit und Energie zu sparen. An solchen Lösungen zeigt sich, wie viel Erfahrung der Hersteller Bauknecht bei der Konzeption und der Fertigung von Wäschetrocknern besitzt.

Angesichts dieser Vorteile fällt es schwer, entsprechende Nachteile beim TK Plus Wärmepumpentrockner von Bauknecht zu finden. Einige Verbraucher berichteten davon, dass bei den ersten Trockenvorgängen einige Ausdünstungen von den verwendeten Materialien entstehen, welche aber nach einer gewissen Zeit von selbst verschwinden. Auch die Lautstärke beim Betrieb wurde teilweise bemängelt, eine Messung ergab allerdings, dass sich diese immer noch in einem normalen Rahmen bei Wärmepumpentrocknern bewegt.

Fazit zu der Bauknecht TK Plus 72A Di

Der Wärmepumpentrockner TK Plus 72A Di von Bauknecht bietet hochentwickelte Technik auf dem neuesten Stand für einen realistischen Preis. Er überzeugt mit zahlreichen Detaillösungen, die andere Hersteller bei ihren Wärmepumpentrocknern nicht bieten können. Der Energieverbrauch ist günstig, die Bedienung fällt leicht und das Gerät überzeugt mit einer einwandfreien Qualität. Somit bestätigt sich wieder einmal der alte Werbespruch des Herstellers: „Bauknecht weiß, was Frauen wünschen“. Doch auch Männer sind mit der Bedienung dieses Gerätes sicherlich nicht überfordert.

Hier Klicken, um zum Bauknecht TK Plus 72A Di Preisvergleich zu gelangen >>


Weiterführende Links:

Die Kommentare sind geschlossen.